Startseite ▄ber uns Anfahrt Kontakt Saison Chronik TSV Forstenried Login


d' Forstenriada
Sei doch net so dumm
Eine wahre Begebenheit in 3 Akten von Ulla Kling

Opa Zangerl ist - nach Meinung seiner Familie - schon sehr verge├člich, unordentlich, senil und dumm. ├ťber seinen Kopf hinweg wird verhandelt, ob er ins Altersheim abgeschoben werden soll oder ob k├╝nftig eine Haush├Ąlterin f├╝r ihn und das kleine H├Ąuschen sorgen soll. Eine diesbez├╝gliche Anzeige bringt auch einige Bewerberinnen ins Haus. Mit allen ihm zur Verf├╝gung stehenden Mitteln str├Ąubt sich der Opa dagegen, was ihm jedoch nicht viel nutzt. Wer nun zum Schlu├č der "Dumme" ist, das werden Sie selbst bald herausfinden...


Die Personen und ihre Darsteller
Hans Zangerl Michael Westermayer
Opa Zangerl Walter Maier
Ludwig Zangerl Karl Gallenz
Lydia, Frau von Hans Gisela Weidner
Irma Kragler Frieda Past
Gerda, Opa's Tochter Evi Kraus
Lilo, Bewerberin Tanja Rothbauer
Zenta, Bewerberin Hella Zabel
Arzt Hans Dorn


Vor und hinter der BŘhne
Regie Elisabeth Rank
Souffleuse Gisela Elsholz
Maske Erika Maier
B├╝hne, Technik Hans Dorn und Roland Roth
Kost├╝me, Requisite Christine Schneidenbach