Startseite ▄ber uns Anfahrt Kontakt Saison Chronik TSV Forstenried Login


d' Forstenriada
Eine Frau mit Garantie
Kom├Âdie in drei Akten von Franz Schaurer

Betti, zeigt auf drastisch komische Weise was sie will. Sie will ihren Girgl, den Hausl vom Wirt, mit dem sie schon ├╝ber sieben Jahre verlobt ist, endlich heiraten! Hierzu ist ihr jedes Mittel recht. Aber ihr Girgl, der ja bei ihr schon sieben Jahre lang die Kostproben der Ehe genie├čt, bei├čt nicht an. Nein, er will sogar erst eine Garantie haben, da├č er sp├Ąter mit ihr nicht reinf├Ąllt. W├╝tend ├╝ber dieses Ansinnen gibt sie ihm eine Garantie. Aber ganz anders als der Girgl sich diese vorgestellt hat.
Aber die Idee Girgls war gut, denn durch sie wird Marion, ein Sommergast, die sich Hals ├╝ber Kopf in einen gut aussehenden Mann verliebt hat, vor einer gro├čen Entt├Ąuschung bewahrt. - Auch der alte Hubervater, der gern noch ein f├╝rsorgliches Wesen um sich h├Ątte, f├Ąllt nicht auf die habgierige Erna, die er durch einen Mausefallentrick vor dem Zugriff auf sein Sparkassenb├╝chl kuriert, herein. - Nur der Wirt, der eigentlich schon ├╝ber das Alter des Verliebtseins hinaus ist, ist gl├╝cklich da├č ihm seine Kellnerin Dora, die er schon lange verehrt, endlich das Jawort gibt. - Er heiratet sie aus Liebe, ganz ohne Garantie!


Die Personen und ihre Darsteller
Schorsch Hinterholzner (Wirt) Josef Giebl
Erna Hinterholzner (Schwester vom Wirt) Hanni Dietsche
Dora (Bedienung) Christa Wiegert
Girgl (Hausl) Alois B├Âhm
Betti (Girgl's Braut) Gisela Weidner
Marion Grasser (Witwe/Feriengast) Evi Kraus
Hans Waldmann (Feriengast) Walter Maier
Hubervater Richard Schmidt


Vor und hinter der BŘhne
Regie Walter Maier
Souffleuse Marion Langlotz
Technik Christa Wiegert und Hans Dorn
Requisiten Brigitte Roth
Maske Silvia Giebl


Galerie
Fr├╝hjahr 2005 - Eine Frau mit Garantie